Anwendung


  • Kañamu Pacha „Hortisol“ in ein geeignetes Pflanzgefäß füllen und die Jungpflanze, den bewurzelten Steckling oder den Samen direkt in die Erde pflanzen.

  • Nach Möglichkeit ein Gefäß mit der passenden Endgröße verwenden, das erspart aufwendiges Umtopfen.

  • Pflanze an einem geeigneten Ort platzieren.

  • für die Anwendung im Freien, Gewächshaus und der Indoorkultivierung geeignet
  • Pflanze regelmäßig gießen, bitte den reduzierten (!) Wasserbedarf beachten(ca. 1/3 weniger Wasser im Vergleich zu Torferden).

  • keine Zugabe von Dünger notwendig!

  • Pflanze einfach wachsen lassen und wie gewohnt ernten.

  • Wir empfehlen eine stufenweise Ernte, da verbleibende Teile der Pflanze noch nachreifen.


Kleingarten mit Hochbeeten
Kleingarten mit Hochbeeten